Theaterstück: Ohne Kies ist´s mies!

Datum

18. Nov 2023
Abgelaufen!

Uhrzeit

19:30 - 22:00

Die Theaterfüchse präsentieren:

Ohne Kies ist´s mies!
Eine Komödie in drei Akten von Brigitte Wiese und Patrick Siebler

Als Altbürgermeister Volkmann zur kommenden Bürgermeisterwahl nicht mehr antritt, glaubt Hauptamtsleiter Alfred Müller-Vorfelder leichtes Spiel zu haben. Aber im letzten Moment bewirbt sich der ideenreiche unbekannte Rudi Kies und begeistert mit tollen Wahlversprechen die Wähler. So verspricht Kies zum Beispiel nicht nur ein festes Grundgehalt für alle Bürger und Millioneninvestitionen internationaler Konzerne, sondern hat für alle ein offenes Ohr. Das ist für die notorische Sozialhilfeempfängerin Peggy Flodder die Chance endlich an ein festes Einkommen zu gelangen, aber auch die Umweltaktivistin Claudia Tritthin sieht endlich eine Gelegenheit, Katzentunnels und Käferreservate durchzusetzen.
Doch mit dem neuen Bürgermeister ziehen nicht nur Mobbing und Intrigen ins Rathaus ein, nach einem vermeintlichen Mord an dem Dorfoberhaupt beginnt sogar die Polizei zu ermitteln.

Die Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro und für 12 Euro an der Abendkasse.
Die Vorverkaufsstellen im Überblick:

  • Wallenhorst: Schreibwarengeschäft Vornholt
  • Hollage: Q1 Tankstelle
  • Rulle: Markant Markt Höne
  • Lechtingen: Postfiliale der Agarius Apotheke

Einlass ist ab 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

Standort

Gymnastikhalle Wallenhorst
Fröbelstraße 2, 49134 Wallenhorst

Preis

€10,00

Veranstalter

Theaterfüchse Wallenhorst von 2011 e.V.
E-Mail
theaterfuechse@gmx.de
Webseite
https://www.instagram.com/theaterfuechsewallenhorst/
Kategorie