Kriminalität und Alter

Datum

11. Nov 2021

Zeit

14:30

 

Die Gefahr älterer Menschen, Opfer einer Straftat zu werden, ist statistisch wesentlich geringer als die jüngerer Menschen. Dennoch ist die Kriminalitätsfurcht älterer Menschen deutlich ausgeprägter.

Im Vortrag sollen die Aspekte „Senioren als Opfer von Straftaten“, „Senioren als Täter“ ebenso beleuchtet werden, wie Fragen der Prävention.

Referentin: Fr. Ann Oldiges, Polizei Bramsche


Ort

Gasthaus „Zum Alten Kloster"
Klosterstr. 17, 49134 Wallenhorst Rulle

Kosten

kostenfrei

Veranstalter

Landfrauenverein Wallenhorst
Telefon
05407 30670
Email
sabine.stenzel@osnanet.de
Website
https://www.landfrauen-osnabrueck.de
Kategorie
Menü